Coen Country

Die Filme der Gebrüder Coen spielen, und das kann man wohl genau so bestätigen, in einer anderen Welt. Sie ist zumeist düster, verwirrend und mit jeder Menge eigenartigen Zufällen und mehr oder weniger zurechnungsfähigen Personen gespickt. Der Video-Essay von Steven Benedict bringt uns ganz subtil und ohne Erklärbär-Kommentar einigen Eigenheiten des Coenschen Werkes näher. Who are you?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.