Greenscreen-Heros: Why CGI Sucks (Exept It Doesn’t)

Wer den Nachhall, den Mad Max: Fury Road vor nicht allzu langer Zeit auslöste, verfolgt hat, dem ist sicher nicht entgangen, dass viele Menschen vor allem die Echtheit der Stunts und das vermeintliche Weglassen von CGI gefeiert haben. Die fleißigen Menschen des youtube-Kanals RocketJump Film School haben sich diesen und auch andere Filme mal genauer angeschaut und unterstreichen in Ihrem Video die Wichtigkeit und auch die grundsätzliche Zugehörigkeit von computergenerierten Bildern zum Medium Film und bieten dabei jede Menge Filmmaterial für die Anschaulichkeit. Angucken. Dem CGI-Gott huldigen.

One Comment

  1. Roland

    Ich hätte nicht erwartet, dass diese Abneigung gegen schlechtes CGI zuerst in USA laut wird. Das hatte ich eher in Europa erwartet. Aber wie auch immer, ich habe meine 2 Euro-Cent dazu, ich huldige dem Practical Effects-Gott. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.