Kleiner Trailer am Morgen

The_Zero_Theorem_poster_movieSchwarze Löcher, unendliche Weiten, die völlig abgespacte Zuuuuukunft, verrückte Frisuren, blinkende Werbelichter, krasse Outfits, überfüllte Straßen und mittendrin ein nackter, kahlköpfiger Christoph Waltz, der in Embryonalstellung langsam durch das Universum schwebt. Terry Gilliams neustes Werk „Zero Theorem“ präsentiert sich wunderbar surreal und wartet mit jeder Menge bekannter Gesichter auf – nice! Bisher gibt es für den Film leider noch keinen deutschen Kinostart, aber sobald sich das ändert, werde ich meinen Kinobesuch planen.

[youtube http://www.youtube.com/watch?v=XpsJPOMfGSo&w=560&h=315]

3 Comments

  1. Pingback: The Zero Theorem | Die Filmguckerin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.