Kurzfilm der Woche: Grumpleton

grumpleton-short-film-kurzfilm

Eine kleine, ruhige Stadt liegt friedlich in einer wunderschönen Landschaft. Alle Bewohner sind happy und die Freundlichkeit in Person. Nur ein alter Mann, der etwas außerhalb lebt, scheint nicht zu den anderen passen zu wollen – er ist gemein und übellaunig und ein wenig selbstmörderisch veranlagt. Zu seinem Unmut scheinen seine Selbstmordversuche aus irgendeinem Grund nicht zu funktionieren. „Grumpleton“ ist ein bunter und zugleich schwarzhumoriger Kurzfilm mit coolem Design und vielen witzigen Ideen.

„Grumpleton“ stammt von der Agentur Jumba und wurde unter der Regie von Callan Woolcock realisiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.