Kurzfilm der Woche: Interesting Ball

bildschirmfoto-2016-10-12-um-18-06-37

Wer 12 Minuten Zeit und Lust auf ordentliche WTF-Momente hat, der sollte Interesting Ball nicht verpassen. Zum Inhalt will ich nichts vorwegnehmen, außer vielleicht: Traue niemals einem allein herumhüpfenden Ball. Gemacht haben diese Perle der Kurzfilmkunst übrigens Daniel Scheinert und Daniel Kwan, die auch den sehr hervorragenden Swiss Army Man auf die Welt gebracht haben. Rubber, anyone?

via nerdcore

3 Comments

  1. Ich habe „Interesting Ball“ unmittelbar nach Swiss Army Man angesehen und er hat mir ein sehr ähnliches Gefühl gegeben. Ich fand beides wirklich sehr Bizarr, aber auch sehr berührend. Bin echt gespannt, was die beiden filmtechnisch noch so produzieren werden.

    1. Ja, ich hab schon gelesen, dass die Filme mancherorts zusammen gezeigt wurden. Passt ja auch sehr gut 🙂 Ich bin auch supergespannt! Bisher sind die Filme von den Daniels sehr innovativ und anders, ich hoffe, so geht es weiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.