Palette der Emotionen: Movie Music Playlists

bildschirmfoto-2016-10-12-um-16-35-16

Musik – ein unverzichtbarer und absolut elementarer Teil eines jeden Films, der die Emotionalität von Szenen entweder unterstreichen oder vollständig umkehren kann. Musik kann eine Stütze, ein Kommentar und ein Mittel zur Einbindung (oder auch Abstoßung) des Zuschauers sein. Welche Facetten Musik im Film haben kann, zeigt das kleine, aber sehr feine Video Movie Music Playlist von Jacob T. Swinney (mehr Videos im vimeo-Kanal von Fandor Keyframe). Inklusive einer meiner Favourite Musik Szenen of all Time – Buffalo Bills unheimlichem Tanz zu Goodbye Horses von Q Lazzarus. Lautsprecher an und los!

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.