Sherlock

sherlock-holmes-and-watson-bbc-series
© BBC

110722_6_sherlock_das_grosse_spiel_ard_degeto_hartswood_films_g
© BBC
sherlock22
© BBC

Heute geht es mal nicht um einen Einzelfilm, sondern um diese wunderbare Serie der BBC aus dem Jahre 2010. Die Folgen der Serie um Sherlock Holmes sind relativ serienuntypisch 90-minütige, abgeschlossene Filme (zugegeben, den ein oder anderen Cliffhanger vor allem zum Staffelende gibt es schon), die durch ihre Neuinterpretation und Modernisierung des Doyle’schen Sherlock-Stoffes überzeugt und weltweiten Erfog verbuchen kann. Hierbei werden die Romane in ein neumodisches Kostüm gesteckt, mit denen der Sherlock-Neuling sowie auch der Experte etwas anfangen kann. Die Geschichten und Figuren der Romane sind hierbei in den Grundzügen übernommen worden, was den belesenen Zuschauer hin und wieder zu Freudenschreien der Erkenntnis bringt, die Filme sind aber so modern inszeniert, dass eben auch der Unbelesene seinen Spaß hat. Schnelle Schnitte, ein beschleunigtes Erzähltempo, teilweise wunderbare Szenenwechsel (mein Liebling: von der Wiese ins Bett ohne Schnitt, sehr cool!) und natürlich die wirklich gelungene Einbettung der Handlung in ein gegenwärtiges London macht die Serie sehr innovativ und enorm sehenswert. Ziemlich cool sind auch die technischen Schnicks und Schnacks wie tolle Zeitlupen und das Visualisieren von Sherlocks Gedankengängen mithilfe von Bild- und Texteinblendungen (die auch eingesetzt werden, wenn die Figuren beispielweise SMS bekommen).

Alles in allem hat man es hier mit einer erstklassigen, aufwändig produzierten und äußerst unterhaltsamen Serie zu tun, in der man das hervorragende Zusammenspiel von Sherlock und Watson bewundern und bei den Fällen mitermitteln und Detektiv spielen kann. Die dritte Staffel wird vorraussichtlich im März gedreht und im letzten Drittel des Jahres 2013 veröffentlicht – bis dahin kann sich jeder noch ausschweifenden Spekulationen über den (wirklich gemeinen) Cliffhanger am Ende der 2.Staffel hingeben. Gerne auch hier im Kommentar! Ich habe ja da diese Thesen…

Bewertung: 10/10

19954395.jpg-r_640_600-b_1_D6D6D6-f_jpg-q_x-xxyxx
© BBC

One Comment

  1. Pingback: Mein persönliches Serien-Methadon: Sherlock | DER METABØLIST

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.